Personal


Die Stiftung Tagesheim Lorenzen bietet zeitgemässe Arbeitsbedingungen und einen anspruchsvollen Arbeitsplatz. Die gute Qualität unserer Leistungen resultiert aus den Fähigkeiten und der Innovationskraft der Beteiligten sowie der Verbundenheit innerhalb der Gemeinschaft. In der KITA Lorenzen finden die Mitarbeitenden Gestaltungsfreiraum, Verantwortung sowie eine fordernde und fördernde Umgebung. Wir verstehen uns als lernende Organisation.

  • Die Kompetenzen sind im Funktions- und Entscheidungsdiagramm geregelt.
  • Jede Mitarbeiterin verfügt zusätzlich zum schriftlichen Arbeitsvertrag ¨über einen Funktionsbeschrieb.
  • Auf allen Leitungsebenen wird ein partizipativer Leitungsstil gepflegt.
  • Das Qualitätsmanagementsystem (QMS) der Stiftung Tagesheim Lorenzen stützt sich auf das Modell pädagogischer Qualität mit seinen acht Qualitätsentwicklungsbereichen des Qualikita-Handbuches (2014). Wir nutzen das QMS mit seinen Instrmenten für die Selbstevaluation und stetige Qualitätsentwicklung im Betrieb.

 


KINDERTAGESSTÄTTE LORENZEN

 

032 622 18 24

mail@lorenzen.ch

 

LORENZENSTRASSE 8   |  4500 SOLOTHURN